Accesskeys

Region Toggenburg

Fachstelle Integration Toggenburg

Kontakt: Regionale Fachstelle Integration
Ansprechperson: Nicole Stadler
Adresse: Grüenaustrasse 7
9630 Wattwil
Telefon: 071 987 55 46


Interkulturelle Begegnungen

Viele Freiwillige und sozial Engagierte haben Treffpunkte geschaffen für Menschen aus anderen Herkunftsländern und Menschen vor Ort. Die Angebote reichen von «Cafe international» bis zu «Tischlein deck dich» .

 

Die aktuellen Angebote finden Sie im Programm.


Network-Beiz

Willkomen in der Network-Beiz, alle sind eingeladen zu diesen monatlichen Anlässen. In ungezwungener Atmosphäre nutzen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit sich kennen zu lernen, sich auszutauschen und einander von den eigenen Lebenserfahrungen zu informieren. Alle sind willkommen. Es entstehen neue Kontakte – Kooperationen – Freundschaften. Die Network-Beiz findet jeden Monat an einem anderen Standort statt. Sie wandert von Gemeinde zu Gemeinde durch das Toggenburg als eine Art Jahres-Beizen-Tour.

 

Wir freuen uns, wenn auch Sie reinschauen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

 

Bei Fragen nehmen Sie unverbindlich mit der Regionalen Fachstelle Integration Toggenburg Kontakt auf: integration.toggenburg@wattwil.ch oder Donnerstag/Freitag telefonisch 071 987 55 46.


Tag der Offenen Tür in Lichtensteig

In Lichtenteig wurde ein Haus zusammen mit Flüchtlingen umgebaut, die auch darin wohnen können.

Jan Colruyt, Hausunternehmer und die zwei Mitarbeitenden aus Eritrea laden am Samstag 9. September von 10.00 – 16.00 Uhr zur Besichtigung ein.


Deutschkurse für Asylsuchende mit Status N

Ehrenamtliche Lehrpersonen bieten Asylsuchenden mit Status N ein kostenloses Deutschkurs-Programm an. Das Angebot wird von der Regionalgruppe Toggenburg der Integra - Bildung für alle bereitgestellt.

 

Alle weiteren Angaben und Kontaktpersonen finden Sie auf dem Flyer.


Interreligiöser Dialog

Rückblick Filmabend „Saint Jacques – la Mecque, pilgern auf französisch“

Der Filmabend vom September 2017 war ein voller Erfolg! Alle Kinositze im Saal waren besetzt und weitere Stühle mussten bereit gestellt werden.

Zur Begrüssung wurde die St.Galler Erklärung verlesen und die Austauschgruppe vorgestellt. Die Komödie wurde mit vielen Lachern und in herzlicher Atmosphäre genossen. Beim Apéro

danach wurde rege diskutiert und ausgetauscht.

 

 

Dritte Integrationsveranstaltung

Die Regionale Fachstelle Integration Toggenburg und die Vortrags- und Lesegesellschaft Toggenburg sowie die Frauengruppe von «Kochen international» luden interessierte Teilnehmende ins «Interkulturelle Begegnungszelt» - mit Lesungen in verschieden Sprachen sowie Auftritten auf der Hauptbühne ein. Durch die verschiedenen Sprachen war es eine Reise um die Welt, mit teilweise intensiven und nachdenklich stimmenden Texten. Das Zelt wurde gut besucht und der Anlass war ein Erfolg!

Austauschgruppe «interreligiöser Dialog Toggenburg»

 

Die Austauschgruppe «interreligiöser Dialog Toggenburg» setzt sich zusammen aus Menschen mit verschiedenen Konfessionen. Sie organisiert auch die ida-Woche, die alle zwei Jahre im September stattfindet. Zudem finden Besuchstage statt. Ein Teil der Gruppe hat im September gemeinsam das «Haus der Religionen – Dialog der Kulturen» am Europaplatz in Bern besucht. Anbei ein Kurzbericht.

 

Kontakt via die regionale Fachstelle Integration: integration.toggenburg@wattwil.ch

 


Angebote und Aktivitäten zur Integrationsförderung im Toggenburg

Die Übersichtskarte dient Gemeinden, Vereinen, Institutionen, Arbeitgebern und Einzelpersonen, um möglichst schnell Angebote und Aktivitäten zu finden, die für die Integrationsförderung nützlich sein können.

Klicken Sie einfach auf die entsprechende Gemeinde.

 

Die Liste ist nicht abschliessend und wird momentan aktualisiert.

 

Eine Projektstudiengruppe, mit sechs Studierenden der Fachhochschule für Angewandte Wissenschaften, Bereich Soziale Arbeit + Sozialpädagik in St.Gallen, bearbeitete im Auftrag der regionalen Fachstelle das Praxisprojekt „Netzwerkkarte Integration Toggenburg“ während dem Winterhalbjahr 2016/2017. Die Einträge wurden abgeklärt, neue Ideen lanciert und Empfehlungen für eine Webseite präsentiert. Das Projekt wird zur Zeit geprüft, für eine benutzerfreundliche Anwendung mit neuer Grafik und einfacher Suche samt Papierausdruck.

 



Zweite Integrationsveranstaltung

Am Donnerstag, 26. März 2015 fand die zweite Integrationsveranstaltung in Wattwil statt. Etwa 70 Vertreterinnen und Vertreter von Organisationen, Vereinen und weiteren Institutionen aus Wattwil nahmen daran teil. Sie diskutierten, wie sie den Austausch unter einander und die Zusammenarbeit miteinander stärken können, um die Integration in ihrem Verein fördern zu können.